Die richtige Trainingsgruppe

Welpengruppe:

Hunde im Alter zwischen ca. 9 Wochen und 6 Monaten

Junghundegruppe:

Hunde aus der Welpengruppe mit bestandenem Welpenführerschein im Alter zwischen 6 Monaten und 1 Jahr

Einsteigerkurs:

Quereinsteiger, (Hunde ab 6 Monaten) die bisher keine Erfahrung im Hundetraining sammeln konnten. In diesem Kurs werden die Basics vemittelt.

Einstieg ist nur zu Kursbeginn möglich. Kursdauer: 10 Übungsstunden.

Basisgruppe Dienstags:

Hunde und Hundeführer, die ihre Hunde ohne sportliche Ambitionen sinnvoll beschäftigen möchten.

Basis-Unterordnung (Einzeltraining):

Hundeführer und Hunde ab ca 9 Monaten, die später den Team-Test oder die Begleithundeprüfung ablegen wollen oder am THS-Training teilnehmen möchten.

Die Hunde sollten entweder unseren Welpen- und Junghundekurs oder den Einsteigerkurs besucht haben.

Team-Test:

Hunde haben entweder den Welpen- und Junghundebereich erfolgreich durchlaufen oder die Grundlagen im Einzeltraining erworben. Guter Grundgehorsam ist Voraussetzung. Teilnahme nur nach vorheriger Sichtung durch die Trainer.

Begleithundeprüfung:

Hunde haben entweder den Welpen- und Junghundebereich erfolgreich durchlaufen oder in der Basisgruppe den Team-Test abgelegt. Sehr guter Grundgehorsam ist Voraussetzung. Teilnahme nur nach vorheriger Sichtung durch die Trainer.

Turnierhundesport:

Hunde und Hundeführer mit sportlichen Ambitionen. Sehr guter Grundgehorsam ist Voraussetzung.